AZF Abendlehrgang – (Allgemeines Sprechfunkzeugnis)

4 4 people viewed this event.

24.5., 25.5., 27.5., 28.5., 31.5.2021, jeweils ab 19:30 Uhr

Das Allgemeine Sprechfunkzeugnis (AZF) für den Flugfunkdienst benötigen Sie beispielsweise zum Erwerb der Instrumentenflugberechtigung. Es berechtigt Sie, den Sprechfunk uneingeschränkt in englischer Sprache auszuüben. Gleichzeitig bietet der Erwerb des AZF aber auch einen ernsthaften Einblick in die IFR-Fliegerei und ist auch ohne den Erwerb einer Instrumentenflugberechtigung geeignet, den fliegerischen Horizont zu erweitern.

Neben dem „klassischen“ Nahunterricht, der unsere Schüler auf die AZF-Prüfung vorbereitet, bieten wir das Training auch online (also quasi als Fernunterricht) via Skype an. Unsere Ausbildung für den Erwerb des AZF Sprechfunkzeugnisses besteht aus sechs Trainingseinheiten zu jeweils zwei Stunden. Hier werden auch die theoretischen IFR Kenntnisse „für Einsteiger“ vermittelt, die für einen in der Prüfung simulierten Flug nach Instrumentenflugregeln (IFR) zwingend erforderlich sind. Der Unterricht bereitet somit auf die AZF Prüfung bei der Regulierungsbehörde in Köln sowie beim LBA vor.

Die AZF Prüfung für IFR Schüler der TLA erfolgt aber weiterhin standardisiert beim LBA im Rahmen der theoretischen Prüfung, so dass weder ein extra Termin noch zusätzliche Gebühren bei der Regulierungsbehörde anfallen.

Egal, ob Nah- oder Fernunterricht via Skype: Der AZF Unterricht wird in jedem Falle von einem „echten“ Tower Controller durchgeführt, der somit hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis vermitteln kann.

 

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an info@tl-aviation.de

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Date And Time

24.05.2021 um 19:30
 

Ort

Online-Veranstaltung
 

Veranstaltungskategorie

Share With Friends