Unsere Luftfahrzeuge

Auch in unserer Luftfahrzeugflotte spiegelt sich unser hoher Anspruch wider: Von populären Basic-Trainern in Form von Cessna C150M und F152 über die bewährte Piper PA28 Archer III (mit IFR Ausstattung) und der Cirrus SR20 G3 sowie SR22 Turbo G5 mit Glascockpit bis hin zur zweimotorigen Piper PA 34 - 220T „Seneca V“ steht für jedes Ausbildungsprofil die passende Maschine zur Verfügung. Verschaffen Sie sich gerne einen Überblick:

Reims Cessna F152

Kennzeichen D - EODX
Typ Reims Cessna F152
Baujahr 1979
Serial Number F15201794
Triebwerk Lycoming O-235-L2C
Max. Abfluggewicht 758 kg
Sitze 2
Avionik VFR Intercom

Garmin GNC 255 Nav/Com

Garrecht VT-2000 Transponder

Bendix King KR87 ADF

Cessna C150 M

Kennzeichen D - EPRO
Typ Cessna C150 M
Baujahr 1974
Serial Number 150-76080
Triebwerk Continental O-200-A
Max. Abfluggewicht 725 kg
Sitze 2
Avionik VFR Intercom

Garmin 430W Nav/Com

Garmin GTX 330

Piper PA 28 - 181 „Archer III“

Kennzeichen I - MATG
Typ Piper PA 28 - 181 „Archer III“
Baujahr 2005
Serial Number 2843615
Triebwerk Lycoming O-360-A4M
Max. Abfluggewicht 1157 kg
Sitze 4
Avionik IFR  2 x Garmin G5

Garmin GMA 340

2 x Garmin 430W Nav/Com

Garmin GTX 330

Bendix/King DME

S-TEC 55X Autopilot

Cirrus SR20 G3

Kennzeichen D - EMEB
Typ Cirrus SR 20 G3
Baujahr 2008
Serial Number 1919
Triebwerk Continental IO-360-ES
Max. Abfluggewicht 1383 kg
Sitze 4
Avionik IFR Avidyne Entegra R8

Garmin GMA 340

Garmin 430W Nav/Com

Garmin GTX 330

Bendix/King DME

Avidyne DFC90 Autopilot

Piper PA 34 - 220T „Seneca V“

Kennzeichen D - GKSZ
Typ Piper PA 34 - 220T „Seneca V“
Baujahr 2005
Serial Number 1919
Triebwerke Continental TSIO-360RB

Continental LTSIO-360RB

Max. FL 250
Zugelassen für Vereisungsbedingungen Ja
Max. Abfluggewicht 1999 kg
Sitze 2+4
Avionik IFR Avidyne Entegra R8

Garmin GMA 340

Garmin 430W Nav/Com

Garmin GTX 330

Bendix/King DME

S-TEC 55X Autopilot

Cirrus SR22 Turbo G5

Kennzeichen D - ECFM
Typ Cirrus SR 22 Turbo G5
Baujahr 2016
Serial Number 1246
Triebwerk Continental TSIO-550-K
Max. Abfluggewicht 1633 kg
Sitze 4+1
Avionik IFR Cirrus Perspective+™ by Garmin®
Synthetic Vision Technology (SVT™)Garmin GMA 350cDual WAAS GPS/Comm/Nav RadiosGFC 700 Autopilot

 

Die D-ECFM steht nicht als Charterflugzeug zur Verfügung, sondern wird ausschließlich für Schulungszwecke in der ATO eingesetzt. Sie ist nach Absprache verfügbar ab EDDG, EDLD oder EDLN.

  • Cirrus Transition Training
  • Garmin Perspektive Einweisung
  • IFR Ausbildung
  • SEP VFR/IFR Erneuerung